Wanderstiefel Haydn

So macht das Wandern Spaß

Die Königsklasse der Wanderstiefel. Mit dem Stiefel „Haydn“ erwerben Sie einen der besten Kurzstiefel die es zu kaufen gibt. Er läßt hinsichtlich Ausstattung und Komfort keine Wünsche offen. Der Haydn ist kein Hochgebirgs- und Kletterschuh. Kein Bergstiefel. Hergestellt wird der Kurzstiefel „Haydn“ aus „Original Rems Juchtenleder“. Seine klassische Form und traditionelle Ausstattung machen diesen Wanderschuh zu einem wertvollen, verlässlichen Begleiter. Durch seine einzigartige Kombination zwischen trittsicherer Sohle und Abrollkomfort ist er sehr vielseitig. Schuhe für Asphalt, unwegsames Gelände, für Schlechtwetter oder für sonnige Panoramaeroberungen. Ob Meraner Höhenweg oder auf dem Jacobsweg, gute Schuhe sind ein Muss auf jeder Wanderung und für all diejenigen die durchs Leben wandern.

Trabert Schürstiefel „HaydnNeues ModellHaydn-kreuz-0802

  • Original Rems Juchtenleder
  • dezente 4 Krampen-Schnürung
  • Lederbrandsohle
  • echt zwiegenäht
  • Schafthöhe: ca. 18 cm
  • Laschen und Knöchelpolster
  • rutschfeste Gummi-Profilsohle
  • Größen 39 bis 47
  • Gewicht ca. 1500 g (Paar Gr.42)
  • für 446,00 Euro

Den Schnürstiefel Haydn gibt es für 446,00 Euro hier im Jagdstiefel-Shop.

Sein Abschlußpolster ist mit weichem Hirschleder am oberen Ende zusätzlich weich gepolstert. Die Staublasche ist hinter der dezenten Schnürung weich gepolstert.Haydn-einzeln-0799Im Knöchelbereich sind ebenfalls zusätzliche Knöchelpolster eingearbeitet. Dies erhöht den Lauf und Tragekomfort. Louis Trenker hätte seine wahre Freude daran

TRABERT bleibt dem Aufstieg treu und hält seit Anbeginn eine kleine Bergschuhkultur in traditioneller Machart im wahrsten Sinne des Wortes … am Laufen.